Die Heimat der Band ist Weisendorf. Es haben sich zwei Mittelfranken und als "Aliens" zwei Unterfranken zusammen gefunden.

Werner, der Bandgründer ist Sänger , Gitarrero und Cowboy. Einer seiner Vorlieben ist die Countrymusik. Als Special zieht sich die Band einen Cowboyhut auf und präsentiert eine Countryrunde in der sich auch einmal Linedancer austoben können.

Dietmar, der Rocker ist Schlagzeuger und Sänger. Er sticht durch seine Interpretationen von Rockklassikern von Brian Adams, über ZZ-top und Free heraus.

German der Soulman ist Bassist und Sänger. Interpretiert hammermäßig Soulklassiker, wie Drifters, Temptations, Wilson Picket in schwindelerregender Höhe in der nur noch Fledermäuße hören können. War als unterfränkischer Alien in zahlreichen Formationen schon weltweit unterwegs.

Wolfgang, Multinstrumentalist an Keyboards und Gitarren lässt es gerne krachen und jaulen. Soundfettischist und war als unterfränkischer Alien ebenfalls in zahlreichen Bands unterwegs.

Home of the stars